Die Wander- und Tourengruppe bietet Tageswanderungen an Sonn- und Feiertagen, sowie an Donnerstagen an. Die Wanderstrecken liegen im Bereich von ca. 10 bis 20 km, manchmal auch mit Teilstrecken, sowie Trainingswanderungen bis 35 Km. Unsere Wanderziele liegen zwischen Rhein und Thüringen, vom Odenwald bis ins Waldecker Land und Sauerland.

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen!

 

Des Weiteren werden auch Mehrtagesfahrten angeboten. Bei diesen Fahrten ist jedoch eine Mitgliedschaft im Deutschen Alpenverein erforderlich.

 

Aktuelle Veranstaltungen

Herrmannsberg

Unweit von Homberg/Ohm auf dem Parkplatz zum Freizeitgelände „Buchenholzbrücke“ parken wir.

Die Wanderung geht über Goldborn, Dorotheabrunnen, unterhalb des Herrmannsberges zum Startpunkt zurück.

Einkehr in der Hainmühle.

Wanderstrecke: 10 km

Treffpunkt: 10:00 Uhr, Südbahnhof - Bildung von Fahrgemeinschaften

Fahrtkosten: Empfohlen wird eine Beteiligung an den Fahrtkosten von 10 Cent pro km und Mitfahrer.

Leitung: Irmtraud Beck-BedburMatthias Schmitt, 06421-481664

Wanderung am Nikolaustag

Änderung der vorgesehenen Wanderstrecke und der Einkehr, sowie Fahrgemeinschaften

 

Alte Weinstraße, Stadtwald (Tannenberg), NSG Kleine

Lummersbach, Neuhöfe mit dem kleinsten Friedhof von Marburg und Steinbruch und zum Startpunkt

Einkehr im Sellhof

Wer nur am gemütlichen Beisammensein im Sellhof teilnehmen möchte, meldet sich bitte beim Wanderleiter, bis zum Samstag 01.12.2018 (Ankunft der Wanderer ca. 14:00 Uhr, Sellhof)

Wanderstrecke: 9 km

Treffpunkt: 11:00 Uhr, Georg-Gaßmann-Stadion, Leopold-Lucas-Str.

Fahrtkosten: Empfohlen wird eine Beteiligung an den Fahrtkosten von 10 Cent pro km und Mitfahrer

Leitung: Herbert L. Noll, 06421 - 26798, 01520-9846301,

Am 3. Advent auf den Weihnachtsmarkt an der Elisabethkirche

Hauptbahnhof, Violas-Ruh, Henkel-Weg, Kaiser-Wilhelm-Turm, Schäferbuche, DAV Bergsportzentrum, Weihnachtsmarkt.

Wanderstrecke: 9 km

Treffpunkt: 12:00 Uhr, Hauptbahnhof/Eingangshalle

Fahrtkosten: keine

Leitung: Herbert L. Noll, 06421 - 26798, 01520-9846301,

„Ins Graue“

Der Witterung angepasst, nach der Wanderung ist eine Einkehr vorgesehen

Wanderstrecke: ca. 10 km

Treffpunkt: 10:30 Südbahnhof, Bildung von Fahrgemeinschaften, die Anfahrt zum Startpunkt der Wanderung ist ca. 9 km

Fahrtkosten: Empfohlen wird eine Beteiligung an den Fahrtkosten von 10 Cent pro km und Mitfahrer

Leitung: Herbert L. Noll, 06421 - 26798, 01520-9846301,

Im Winter westlich von Marburg

Mit dem Linienbus L 16 bis Elnhausen, Wanderung durch den Elnhäuser Grund, auf dem Weg X10 durch den Wald bis zum Elisabethpfad, abwärts zurück nach Dilschhausen und Rückfahrt zur Stadt.

Wanderstrecke: ca. 9 km

Treffpunkt: 10:00 Uhr, Alte Universität, Haltestelle L 16

Fahrtkosten: anteilig

Leitung: Erwin Wißner, 06421-22826,

Rundwanderung bei Elnhausen

Beginn und Ende, am Startpunkt

Wanderstrecke: ca. 10,5 km

Treffpunkt: 11:00 Uhr, ZOB/Zollamt (Ernst-Giller-Str.) Bildung von Fahrgemeinschaften

Fahrtkosten: Empfohlen wird eine Beteiligung an den Fahrtkosten von 10 Cent pro km und Mitfahrer

Leitung: Herbert L. Noll, 06421 - 26798, 01520-9846301,

Das 1200 Jahre alte Caldern

Mit dem Zug nach Caldern, Besichtigung der Kirche und des Klosters. Wanderung über den Brabanter Verbindungsweg zurück. Einkehr vorgesehen.

Wanderstrecke: ca. 10 km

Treffpunkt: 10:00 Uhr, Hauptbahnhof/Eingangshalle

Fahrtkosten: anteilig

Leitung: Irmtraud Beck-BedburMatthias Schmitt, 06421-481664

Wanderung von Korbach zum Edersee

Die Anreise erfolgt von Marburg aus mit der Bahn bis Korbach-Süd.

Uns erwarten einige Anstiege mit schönen Ausblicken als Belohnung. Wald- und Feldwege wechseln sich ab und bieten einen reizvollen Kontrast. Die Mittagspause mit Selbstverpflegung erfolgt bei Kilometer 10.

Ankunft in Herzhausen um ca. 16:00 Uhr, mit Einkehrmöglichkeit (Café Raabe bzw. Gaststätte Kohlberg)

Rückfahrt mit der Bahn um 16:00 Uhr oder 18:14 Uhr

Bitte beachten:

Der Wanderleiter steigt erst in Herzhausen zu.

Wanderstrecke: ca. 16 km

Treffpunkt: 9:00 Uhr, Hauptbahnhof/Eingangshalle

Fahrtkosten: Hessenticket anteilig

Leitung: Rolf Bröhland, 05635-992759, 01577-1890338

Wanderungen im Geo-Naturpark Bergstraße/Odenwald

Wie in den vergangenen Jahren wollen wir auch im Wanderjahr 2019 zwei oder drei 3-Tages-Wanderungen anbieten, nachfolgend unsere Wanderungen im Geo-Naturpark Bergstraße/Odenwald vom 12. bis 14. April 2019 (Nibelungensteig 40).

in Kooperation mit der DAV Sektion Gießen/Oberhessen

Wanderstrecke: jeweils ca. 15 km

Leitung: Uli Schlör DAV-Wanderleiter, 06032/5426,

Wanderungen im Geo-Naturpark Bergstraße/Odenwald

Wie in den vergangenen Jahren wollen wir auch im Wanderjahr 2019 zwei oder drei 3-Tages-Wanderungen anbieten, nachfolgend unsere Wanderungen im Geo-Naturpark Bergstraße/Odenwald vom 12. bis 14. April 2019 (Nibelungensteig 40).

in Kooperation mit der DAV Sektion Gießen/Oberhessen

Wanderstrecke: jeweils ca. 15 km

Leitung: Uli Schlör DAV-Wanderleiter, 06032/5426,

Programmänderungen bleiben vorbehaltlich, sie werden, sofern möglich, in der Presse und im Internet bekanntgegeben. Bitte beachten Sie evtl. geänderte Abfahrtzeiten bei Wanderungen mit Fahrten öffentlicher Verkehrsmittel. Informationen dazu erhalten Sie bei den Wanderleitungen, auf unserer Homepage und am Tage vor den Wanderungen in der Oberhessischen Presse unter „Vereine/Verbände“.

Neue Wanderleiter gesucht:

Über neue Wanderleiter (auch für Rad-Touren, Themen-Wanderungen, Schneeschuh-Wanderungen, etc.) würden wir uns sehr freuen. Eine besondere Qualifikation (Lehrgang, etc.) ist nicht erforderlich. Allerdings sollte die persönliche Kompetenz eine Gruppe zu führen, als auch eine solche Veranstaltung selbständig organisieren und durchführen zu können, vorhanden sein. Bitte sprechen Sie uns hierzu an.