Jugendvollversammlung 2020

Vorbehaltlich einer kurzfristigen Absage wegen der COVID-19 Problematik!

Einladung zur Jugendvollversammlung am 28.04.2020 in der Waggonhalle
um 19.30 Uhr (Rudolf-Bultmann-Straße 2a, 35039 Marburg)

Die Tagesordung:

1. Begrüßung
2. Tagesordnung
3. Jugendalpincamp
4. Bericht des Jugendreferent über die bisherigen Ereignisse
5. Vorschau auf das kommende Jahr
6. Vorstellung der Jugendgruppen
7. Kassenbericht und Haushaltsvoranschlag
8. Anträge
9. Sonstiges
10. Wahlen (jugendreferent*in, Jugendausschuss, Beisitzer*innen
11. Verabschiedung und Dank

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Kommen und einen lebendigen Austausch auf unserer JugVV!

Die JDAV stellt sich vor

Die JDAV

  • Wir sind die Jugend des Deutschen Alpenvereins.
  • Mit 0-27 Jahren sind alle DAV-Mitglieder automatisch in der JDAV
  • In unseren Jugendgruppen findet der Großteil unserer Jugendarbeit statt.

Grundsätze

  • Die JDAV ist Jugendverband und freier Träger der Jugendhilfe.
  • Wir sind Selbstorganisiert. Die selbstbestimmte Freizeitgestaltung läuft über Freiwilligkeit und Ehrenamt.
  • Als Jugendorganisation des DAV stehen wir für Naturschutz und Bergerlebnis.
  • Wir fördern die Persönlichkeitsentwicklung und freuen uns über jede aktive Mitwirkung!
  • Als soziales Bindeglied setzen wir uns für Chancengleichheit, soziale Gerechtigkeit und Inklusion ein.
  • Wir verleihen den Interessen und Bedürfnissen junger Menschen politisches Gewicht.
  • Unsere Aufgabe ist es auch, an der nachhaltigen Gestaltung des DAV und unserer Gesellschaft mitzuwirken.
    Weiteres siehe: Grundsätze und Bildungsziele der JDAV

Jugendausschuss

  • In der Jugendvollversammlung vom 13.06.2019 wurde unser Jugendausschuss gewählt:
  • Elisabeth, Jaron, Jonas, Leonie, Lukas, Malte, Maximilian, Sonja und Victoria
  • Sie beraten unseren Jugendreferenten Nils, sind verantwortlich für die Weiterentwicklung und Organisation der Sektionsjugendarbeit, erstellen den Haushaltsplan der Jugend und bereiten die Jugendvollversammlung vor.

Jugendreferent

  • Nils vertritt die Interessen der Jugend als Vorstandsmitglied im DAV Sektion Marburg.
  • Außerdem obliegt ihm die Organisation und Verantwortung der Jugendgruppen, er muss sich um die Aus- und Fortbildung der Jugendleiter kümmern,   ist verantwortlich für den Jugendetat und für die Umsetzung der „Grundsätze und Bildungsziele der JDAV“ und Vertritt uns im Stadt- und Kreisjugendring.
  • Dabei unterstützen ihn Jonas, Marcel und Sonja als stellvertretende Jugendreferenten.
  • Als sein Nachfolger für nächstes Jahr wurde Marcel gewählt.

Sektionsjugendordnung

Unter diesem Link findet ihr unsere Sektionsjugendordnung als pdf:

JDAV Marburg Sektionsjugendordnung